Windows phone store problems AGAIN

21/03/2015 – Update 9: I am still getting bad ratings for my app because of a problem that has nothing to do with my app. 🙁

So if anyone has the store (!) problems described below, you can try the „temporary solution“ suggested by MS support below. If this does not work, please contact MS support and tell them about the problem. Maybe they can give you a refund.

It’s not that I don’t want to help you – there simply IS NO WAY for me to help with this. It’s a problem of the windows phone store and developers cannot fix problems of the store, this must be done by MS.

19/03/2015 – Update 8: One more reply from MS support.
(please see the reply below for a solution suggestion from MS)

reply_2_mary

 

19/03/2015 – Update 7: Finally a reply from MS support.

reply_mary_1903205

 

I sent a reply back to Mary:

Hi Mary,

thank you for your reply!

I understand that it’s not your fault but I am really sad to hear this: No resolution and no plan, when this will be fixed. 🙁

There are some problems with the suggested solution:

– Most users only install apps and updates from their phone and there is no way to communicate this „problem solution“. I will put this on my blog of course (http://www.hannesbiribauer.com) but most users do not read blogs.
They simply give a bad rating for the app because of a problem that has nothing to do with the app. Beside from answering 100 emails per day (in my spare time) and replying to bad marketplace ratings and hope that users will change it there is nothing I can do about this. My app „Week View“ is one of the top 5 apps in some countries and it has been at this place for some time.
I guess it will no longer be there after all these bad marketplace ratings.

– Some users already tried your suggested „solution“. They removed the current installation of the app from their phone and re-installed the trial version from the store website on a PC. But now they have a trial (!) version installed on their phone!

Please see this MS-Blog: http://answers.microsoft.com/de-de/winphone/forum/wp8-wpapps/store-fehler-80004005/1a2b262b-ce9d-4bda-86e3-1c0c8bc535d3?page=6

It’s in German, the first entry says that a user removed the app and reinstalled the trial version. That was working but not he HAS the trial version which of course is not what he wanted. Maybe it’s because he initially got the app as part of a promotion but I don’t think so and even if it is the way, it is still wrong.

It really, really seems that as part of the marketplace migration/preparation to create a common marketplace for windows and windows 10 in the future, the licenses of some users got „lost“ or were not migrated successfully.

As said, I will post your suggested solution on my blog and ask users of my app to try it and give you feedback, if it worked.

Another issue: Some users even re-purchased my app and paid twice since they like the app and the marketplace told them they have not purchased it yet. (which is wrong) What will happen when I release an update of my app?
Will these users have to pay a third time or will they „keep“ the license?

Please also communicate to all other MS support members that this is a STORE problem which cannot be solved by developers.
At the moment some support people are still telling customers that they should contact developers (!) to solve a store problem, please see: http://answers.microsoft.com/de-de/winphone/forum/wp8-wpapps/store-fehler-80004005/1a2b262b-ce9d-4bda-86e3-1c0c8bc535d3?page=6&tm=1426754089175
(in the middle of the page, the picture with the twitter postings)

I am an enthusiastic supporter of the windows phone platform and have done development for it since I got my first pre-release windows phone 7 device and before that I created apps for windows mobile 6.5. I want the platform to succeed and am looking forward to windows phone 10 (which I am already testing on one of my developer phones).

I hope you understandable that problems like this are so frustrating for developers that they really reconsider if developing for the windows platform was the right choice.

As said I know that this is not your (personal) fault but please be so kind to comunicate the issue to other MS support member to not make developers responsible for a store problem and please keep working on this problem to fix it as soon as possible.

I will send you data from users that tried the suggested solution and if it was successful or not.
Please inform me as soon as any progress is made according to a fix of this issue or if you need any information that can help to solve this issue.

best regards,
Hannes Biribauer

Soo…I do not know if this will work but maybe you want to try it and follow the advice from MS support. What can/may happen: You end up with the trial version on your phone. 🙁

Currently I am waiting for some brave users from PocketPC.ch forum to tell me if this „solution“ was working on their phone. Btw. I cannot test it on my phones since I never had this problem and so am not able to test anything according to it.

To tell the trueh: It’s hard to believe for me that this „solution“ works since when you INSTALL the trial version (as suggested by support) you will HAVE the trial version.

Of course I will post an update on my blog as soon as I have some verified data from users who were brave enough to test this.

The final solution may be to contact MS support. If they tell you that it’s the developers fault tell them that it’s not and ask for a refund…and of course re-purchase the app, if you like it. 😉

 

19/03/2015 – Update 6: No reply from MS Support so far.
As said, this problem is discussed in the answers.microsoft forum too: http://answers.microsoft.com/de-de/winphone/forum/wp8-wpapps/store-fehler-80004005/1a2b262b-ce9d-4bda-86e3-1c0c8bc535d3?page=6&tm=1426754089175

Seems that MS support still blames the developers

helpfulSupport

…meanwhile I was able to get a confidential shot from MS headquater:

60398404

18/03/2015 – Update 5: No reply from MS Support so far.
Still getting bad ratings for my app for a problem I have nothing to do with.

16/03/2015 – Update 4: I got a reply from MS Support and sent them an answer. Since many windows phone related forums are reporting this issue I hope this creates some pressure on MS to find and fix the problem soon.

issue_reply_2

Some forums/threads, related to this issue:

https://wpdev.uservoice.com/forums/110705-dev-platform/suggestions/7168298-provide-fix-for-c101a7d1-when-updating-80004005-w

http://www.drwindows.de/content/5866-fehler-80004005-voruebergehend-kostenlosen-apps-schuld-microsoft.html

http://www.pocketpc.ch/magazin/news/windows-phone-store-fehler-mit-gekauften-apps-besteht-noch-immer-22607/

http://answers.microsoft.com/de-de/winphone/forum/wp8-wpapps/store-fehler-80004005/1a2b262b-ce9d-4bda-86e3-1c0c8bc535d3?page=5

I will update my blog as soon as new information arrives.

 

Update 3: no reply from MS Support so far…have been answering about 200 EMails from users asking me about this issue today. This is quite sad and confusing for me – people giving bad ratings for my app for a problem that has nothing to do with the app but the STORE.. 🙁 🙁

badRatings

…there are 20 more ratings like these.

The same problem occurs for other apps too at the moment: http://answers.microsoft.com/de-de/winphone/forum/wp8-wpapps/app-maaloo-outdoor-gibt-bei-der-aktualisierung/e2f69e17-94fc-49b8-b9cc-031b5b3c3e05?rtAction=1426357618006

Update 2: I have replied to the email from MS Support.
I listed 11 „sample cases“ that have been sent to me from users of my app (from more then 200), thanks for that! In most cases it seems that the problem occurs when users installed the app as part of a free promotion but there are also cases where users regularly purchased the app and MS store asked them to pay again!
(You should never have to pay again for an app you purchased once)

I will post an update as soon as I get a reply from MS support.

Update 1: I got a reply from MS Support.
They are asking me for data from users where this problem occurs.
It does not occur on my phone, but it would be great, if you contact me and tell me the data which is required by MS Support:

  • Please provide the device type, Operating System, time and date, and email address associated to the customers that are getting this error.
  • Please also tell me, if the app was installed free as part of a promotion or if it was purchased regulary

Thanks for your help!

I already sent the reply to MS support with data from users that are concerned by this issue. I am no longer „collecting“ support cases.

MSSupportEMail

Yesterday I released an update for Week View, as written below.

It contains some bugfixes and I was hoping that a release of an upate also solves the „Error 800040052“ marketplace (!) problem.

Unfortunately this was not the case – it seems that things got worse. 🙁

Update: Meanwhile there is a thread for this in the WPDev Feedback forum, please see: https://wpdev.uservoice.com/forums/110705-dev-platform/suggestions/7168298-provide-fix-for-c101a7d1-when-updating-80004005-w

Many apps are concerned and at the moment not reply from MS.

At the moment I am getting many emails from users of my app that they cannot perform an update.

Since this problem has nothing to do with the app and is absolutely out of my control, I can only hope for MS to fix it. 🙁

Btw. other apps have the same problem and MS support is not very helpful.

If you need a quick workaround, your best bet is to contact Microsoft support for Windows Phone and see if they can help you reinstall your app.  They may tell you the developers broke something in the app. Try to get them past that. The app is in your purchase history and you’re entitled to install a copy.  If they tell you the app license/skus/whatever has changed, politely tell them they’re wrong. The app id was not changed since 2012 and you’ve been able to install updates just fine until now.  If they offer a rebuy/refund option that works for you and doesn’t preclude you from reinstalling the app later, that might be a good outcome for you.

Beside from my blog, you can also check this threads:

http://www.pocketpc.ch/windows-phone-8-apps/174877-week-view-8-vorabinformation-live-tile-60.html

http://www.pocketpc.ch/windows-phone-8-apps/216452-fehler-80004005-a-5.html

I will contact MS support and tell them about the problem.

 

31 Gedanken über “Windows phone store problems AGAIN

  1. Roman

    Hallo Hannes, ich habe das selbe Problem mit „Phototag“.
    Um vielleicht ein paar schlechte Bewertungen abzufangen, kannst du vielleicht die Update-Beschreibung anpassen.

    Grüße

    1. admin Beitrags Autor

      Hallo Roman,
      danke für die Info und den Vorschlag!
      Das Problem ist, dass die meisten Anwender diese Update Beschreibung sowieso nicht lesen + ich muss zugeben: ich auch nicht 😉
      Ich hoffe, dass MS bald auf meine Support Anfrage antwortet und das Problem korrigiert.
      Weiters hoffe ich auf das Verständnis der Anwender meiner App, dass sie die schlechte Bewertung ggf. korrigieren wenn ich erkläre, dass das Problem nicht an der App sondern am Store liegt.
      lg
      Hannes

  2. Sascha

    Hello Hannes,

    Danke für diesen blogpost, ich habe gestern versucht die App zu aktualisieren was nicht funktionierte. Habe dann ganz einfach versucht die App zu deinstallieren und neu zu installieren, leider ohne Erfolg. Jetzt stehe ich ganz ohne App da und kriege den von dir genannten Fehler. Ich werde jetzt mal einige Tage abwarten und schauen was draus wird, ich finde es aber eigentlich erbärmlich von Microsoft hier keine Reaktion zu zeigen. Es ist nicht das erste mal dass ich dieses Problem habe und offensichtlich betrifft es ja nicht nur deine App. Auch sind schon ganze Apps aus meinem Kaufverlauf verschwunden und ich musste 20 Minuten im Support Chat verbringen um eine Gutschrift zu erhalten und trotzdem tauchen diese Probleme immer wieder auf. Das ist sehr schade für uns als Kunden und für euch als Entwickler.

    1. admin Beitrags Autor

      Hallo Sascha,
      ich bin derzeit im Kontakt mit MS Support, habe auch schon eine Antwort erhalten und verfasse dzt. eine möglichst genaue Problembeschreibung.
      Ich habe heute ca. 100 EMails erhalten und Week View im Store viele schlechte Bewertungen wg. diesem Problem, welches mit der App nichts zu tun hat.
      Auch im WPDefFeedback Forum gibt es einen Thread dazu: http://wpdev.uservoice.com/forums/110705-dev-platform/suggestions/7168298-provide-fix-for-c101a7d1-when-updating-80004005-w
      Danke für das Verständnis und ich hoffe das Thema klärt sich bald d.h. wird von MS gelöst.
      lg
      Hannes

      1. Peter

        Moin,
        Also wer die Funktion einer App und die Funktion vom Store nicht trennen kann hat’s einfach nicht verstanden..
        Weekview ist genial und bleibt es auch, selbst wenn der update mal klemmt 🙂
        LG
        Peter

        1. admin Beitrags Autor

          Danke für die aufmunternde Antwort! 🙂

          Leider erhalte ich derzeit ziemlich viele schlechte Bewertungen wg. dem Problem und es wird mir auch unterstellt, dass ich hier „Abzocke“ betreibe. 🙁

          Ich bin derzeit im Kontakt mit MS Support und versuche, das Problem zu lösen.
          Ziel ist es natürlich dass alle Käufer die App wieder kostenlos neu installieren können und das auch künftige Updates fehlerfrei funktionieren.

          lg
          Hannes

  3. Enrico

    Hallo Hannes,
    da es leider bei MS mit der Fehlerbehebung nicht voran geht und das Problem anscheinend schon eine Weile besteht, habe ich mir über einen Link von dir die Testversion heruntergeladen. Meine Frage ist, ob es irgendwann wieder möglich ist, auf die Vollversion umzustellen oder geht das jetzt nicht mehr? Und wenn ich sie wieder kaufen müsste, macht das jetzt schon einen Sinn oder kann das gleiche Problem dann wieder bestehen?
    Ich hoffe, du kannst mit den Fragen etwas anfangen…Habe dir auch schon gemailt, aber durch deine automatischen Anwort weiss ich nicht, ob du sie alle liest.

    Gruss
    Enrico

    1. admin Beitrags Autor

      Hallo Enrico,
      tut mir leid, aber kann ich derzeit alles nicht beantworten.
      Ich weiß nicht, wie sich der Store verhält oder wie er sich künftig verhalten wird.
      Ich bin derzeit mit MS Support im Kontakt um das Problem hoffentlich zu lösen.
      lg
      Hannes

    1. admin Beitrags Autor

      Hallo Jörg,
      danke für die Info!
      Ich habe in „deinem“ Thread das Problem nochmal beschrieben.
      Ich finde das extrem dreist, dass MS Support das Problem auf den Entwickler schiebt…war heute mit dem Beantworten von 200 EMails und 50 schlechten Bewertungen im Store beschäftigt. 🙁
      Ich werde über die weitere Entwicklung auf meinem Blog berichten und hoffe für dich und uns alle (Entwickler), dass das Problem bald gelöst wird.
      lg
      Hannes

      1. Sascha

        Hallo Hannes,

        ich möchte ergänzend hinzufügen (ich habe den Support heute noch nicht kontaktiert) dass das Problem nicht ausschließlich user der gratis promo betrifft. Zumindest bin ich mir ziemlich sicher die App gekauft zu haben, wenn auch zu einem reduzierten Preis bei den Red Stripe Deals. Hundertprozentig sicher bin ich mit da allerdings nicht.

        Aber mal so eine ganz naive Frage nebenbei: Ist eine solche Behandlung der Entwickler normal? Hast du selbst Erfahrung mit anderen Plattformen? Wenn ja, gibt es hier ähnliche Probleme, werdet ihr da vom Shopbetreiber ähnlich Stiefmütterlich behandelt? Ich bin ja immer wieder Dankbar wenn es Entwickler gibt die „meine“ Plattform unterstützen, aber was man manchmal als Endanwender mitbekommt lässt manchmal die Frage aufkommen: Warum? Weshalb lässt sich ein Entwickler sowas gefallen? Ich möchte hier keinesfalls die Plattform an sich madig machen aber wie gesagt, bei einigen offensichtlichen Mängeln fragt man sich schon gerne mal warum man das mit macht.

        Schöne Grüße

        Sascha

        1. Sascha

          Ergänzung: Auch lässt mich der Store auf dem Windows Phone gar nicht neu kaufen, ich habe nur die Optionen „Installieren“ und „Versenden“. Ich werde auf jeden Fall in den nchsten Tagen den MS Support kontaktieren und das Problem nochmal lautstark bemängeln, ich denke aber das ist vll auch für dich von Interesse.

        2. admin Beitrags Autor

          Hallo,
          ich entwickle noch ein wenig für Android (aber eher meine Unity Games) ansonsten bin ich stark auf die Windows Plattform fokusiert. Beim Google Play Store hatte ich noch nie Probleme dieser Art, dort habe ich aber auch keine Kauf-Version im Store, kann hierzu also nicht wirklich was sagen.
          Dass der Marketplace des öfteren nicht funktioniert (Daten werden mit großer Verzögerung oder gar nicht angezeigt) kenn man als Entwickler, Probleme in der derzeitigen Form hatte ich bisher aber auch noch nicht.
          Wirklich etwas gegen das Verhalten von MS tun kann man hier nicht, außer nicht mehr für die Plattform zu entwickeln.
          Im Vertrag zwischen MS und Entwickler für den Store wird jegliche Haftung seitens MS ausgeschlossen.
          lg
          Hannes

  4. Sem

    Hallo Hannes,
    danke für Deine Mühe.
    Dank Deiner Beschreibungen habe gerade mit Microsoft kontaktiert und sie haben den erneuten Kauf von Deiner App erstattet. Es ging wirklich schnell und schmerzlos. Kann allen anderen nur empfehlen, wenn sie solches Problem haben.
    Hier ist der Link http://www.windowsphone.com/de-de/how-to/wp-support.
    Zuerst Kategorie auswählen, dann „Kontakt“ und auf der nächsten Seite irgendwas mit „Chat“. Weiter ist schon klar.
    lg
    Sem

    1. admin Beitrags Autor

      Danke für die Info!
      Das Problem ist halt, dass viele Anwender mein Blog, wo das Problem und die Lösung von MS beschrieben ist nicht lesen und mir auch keine Email an die Support EMail Adresse schicken.
      Dafür gibt’s aber schlechte Bewertungen, obwohl in der Fehlermeldung „Store Fehler“ steht…
      Sehr frustrierend und ärgerlich das Ganze.
      lg
      Hannes

    2. Sascha

      Hallo Sem,

      Diese Lösung hatte zwar bei mir zunächst auch funktioniert, aber just nachdem mir der Kaufbetrag zurückerstattet wird tritt das Problem sofort wieder auf. Wenn du jetzt die App deinstallieren würdest oder Hannes ein Update veröffentlicht ist die Gefahr groß dass du den Fehler 80004005 wieder erhalten wirst. War zumindest bei mir so.

      Lg

      Sascha

  5. Joerg

    Hallo Hannes,
    wie gerade schon bei wpdev.uservoice.com geschrieben, funktioniert die beschriebene Methode mit dem Trial download über PC und dem webbasierten Shop mit WeekView nicht.
    Habe deine App dann gekauft, weil sie es einfach wert ist (das erste Mal war ja frei), aber das kann halt nicht der Weg sein.

    Viele Grüße
    Jörg

  6. Sascha

    Hallo Hannes,
    Hallo Welt,

    ich denke mal das wird alle hier interessieren. Ich war/bin von dem Problem auch betroffen. Ich habe am Montag mit dem Support Chat von Microsoft Kontakt aufgenommen, ich sollte die App über die Webseite erneut kaufen und Microsoft würde mir den Betrag dann gutschreiben. Das hat auch soweit geklappt, ich habe den Fehler entsprechend nicht mehr erhalten. Oh Freude… denkste.

    Gestern ging dann meine Live Tile nicht mehr. Blöd, aber das kann man ja selbst lösen. Einfach App deinstallieren und neu installieren. Deinstallieren ging auch wunderbar (das hat MS wohl drauf), aber neu installieren? Vergiss es. Selber fehler wieder.

    Also heute nochmal 45 Minuten mit dem Support gechattet, neu gekauft. Ein paar mal deinstalliert und neu installiert: funktioniert alles Einwandfrei. Also Betrag gutschreiben lassen. Nochmal probiert: 80004005. Da hats mir dann gereicht, ich habe der netten Dame im Chat freundlich aber bestimmt klar gemacht dass das nicht geht. So können die keine Kunden oder Entwickler behandeln. Mein Fall wird nun an den Senior Support weitergeleitet aber ob ich da jemals was wieder höre…

    Um es zusammenzusfassen: Ich habe deine App diese Woche dreimal kaufen dürfen weil MS es nicht schafft einen vernünftigen Marketplace zu betreiben. Naja. Vielleicht muss ich mich nach knapp 4 Jahren damit abfinden und auf eine andere Plattform wechseln. Schade.

    1. admin Beitrags Autor

      Hallo Sascha,
      danke für die Info!!
      Das heißt, wenn man die App kauft und danach noch einmal installieren möchte klappt es wieder nicht?!

      Was soll ich da noch sagen…im Moment getraue ich mir nicht, ein Update zu veröffentlichen.
      Ich weiß, dass manche Anwender meine App ein 2. mal gekauft haben, weil Sie diese gut finden und es ihnen die 2€ wert ist.
      Natürlich sollte das nicht nötig sein, sobald man eine App einmal gekauft hat kann man diese immer weider neu installieren.

      Was passiert nun wohl beim nächsten Update?
      Werden dann alle Anwender, welche die App gekauft oder sogar ein 2. mal gekauft haben erneut zum Kauf aufgefordert?
      Ich bekomme derzeit noch immer zahlreiche EMails und schlechte Bewertungen im Store.
      Die EMails verstehe ich aber die schlechten Bewertungen im Store ärgern mich zusehends.
      Bei der Fehlermeldung wird ja klar „STORE Fehler“ angezeigt – warum eine App wg. einem Store Fehler schlecht bewerten?
      Wem soll das helfen? Ich kann als Entwickler keinen Store Fehler korrigieren, das muss MS machen.
      Das Ergebnis ist aber, dass meine App bald nicht mehr unter den Top-Apps aufscheinen wird sondern „irgendwo“.
      Und das wg. eines Problems für das man nichts kann und gegen das man nichts tun kann.
      Sehr frustrierend das Ganze.

      lg
      Hannes

      1. Sascha

        Hallo Hannes,

        Wenn man die App erneut kauft und installiert funktioniert alles. Man kann die App deinstallieren und installieren. In dem Moment wo einem Microsoft den Kaufbetrag wieder gutschreibt, geht das Spiel von vorne los. Offensichtlich löst MS mit der Gutschrift eine komplette Rückabwicklung des Kaufs vor.

        Chronologisch stellt sich der Vorfall bei mir so da:

        Mitte/Ende 2013: App gekauft (1,99€ oder 99c im red stripe deal, weiß nicht mehr genau)

        2013 – 2015: App funktioniert einwandfrei.

        KW 10/11 2015: Live Tile funktioniert nicht mehr. Man zeigt ein wenig Geduld und wartet auf das nächste Update. Das kam ja dann auch in KW11.

        Nachdem das update aber ständig mit „Aktion erforderlich“ stehen bleibt versucht mans halt klassisch: App deinstallieren und neu installieren. Im Marketplace steht auch weiterhin bei der App „Meine Apps“. Es ist also ganz offensichtlich dass man die App noch besitzt. Als Optionen hat man „Installieren“ und „Versenden“, Installieren schlägt aber mit dem Fehler 8000405 fehl. Auf der Webseite des stores (www.windowsphone.com) hat man die Option Kaufen und Testen.

        Mo. 16.03. Nachmittags
        WP Support kontaktiert. App neu gekauft, ein paar mal installiert und wieder deinstalliert, alles ohne Probleme. Einige Minuten Später war der Betrag wieder auf dem MS Konto.

        3 Stunden später gemerkt dass die Zeiten auf der Live Tile nicht stimmen. Also nochmal geduld gezeigt.

        Donnerstag Abend:
        „Schnauze voll“, App nochmal deinstallieren und neu installieren. Erster Teil funktioniert, zweiter Teil wird mit 8000405 quittiert. Na toll.

        Freitag vormittag
        45 (!) Minuten mit dem Support Chat von Microsoft kommuniziert, nach 15 Minuten App neu gekauft und installiert, mehrfach deinstalliert, alles wunderbar. Dann noch 5 Minuten gewartet auf die Gutschrift und in der Zwischenzeit der netten Supportmitarbeiterin erklärt dass das nicht sein kann, dass man so seine Kunden und Entwickler nicht glücklich macht.

        Nachdem die Gutschrift durchgelaufen ist und man noch immer im Chat ist, App erneut deinstalliert und installiert. Siehe da, 8000405.

        Es scheint mir also ganz offensichtlich dass

        1. Der Store von Microsoft gekaufte Lizenzen „verliert“

        2. Der Support mit der Angeblich Gutschrift des Betrages die gesamte Transaktion rückgängig macht, man also wieder für den Store die App nicht gekauft hat.

        LG

        Sascha

  7. Peter

    Hallo,
    auch ich habe eben Kontakt zum Chat-Support aufgenommen. Da wurde mir geraten, wenn die APP noch installiert ist und läuft, nicht zu verändern bzw. auf keinen Fall deinstallieren. Das Store Problem ist in Bearbeitung und es trifft auch auf andere APPs zu.
    mal sehen wann da endlich was kommt
    LG
    Peter

    1. admin Beitrags Autor

      Danke für die Info!
      Ja, so wurde mir da auch vom Support mitgeteilt und habe ich es auch auf meinem Blog beschrieben: Das Problem ist derzeit „in Bearbeitung“.
      Scheinbar gibt der Support aber immer noch unterschiedliche Auskünfte und teilweise (siehe die anderen Kommentare) wird ja der Verkaufspreis rückerstattet und später dann wieder abgebucht und bei einer neuerlichen Installation gibt es wieder das Store Problem.
      Eine Lösung von MS ist also noch nicht in Sicht.
      Auch wenn das jetzt „komisch“ klingt – ich hoffe, wenn es bei mehreren Apps auftritt, ev. auch vielen „großen Playern“, dass MS der Ernst der Sache bewusst wird und dass sie erkennen, wie heikel es ist, wenn Sie nicht noch weitere Entwickler verlieren möchten.

  8. Daniel

    Hi Hannes,

    ich habe den „Spaß“ heute auch durch, nachdem ich das Problem mit „Pocket File Manager“ schon länger hatte und einfach aussitzen wollte ist nun „Week View“ dran gewesen, also habe ich den Support kontaktiert.

    Ich kann meinen Vorrednern nicht viel hinzufügen. Es lief letztlich auch über einen Kauf + Rückerstattung, nur die folgenden Aussagen dürften für dich wohl interessant/bitter sein:

    xxxxx: Bitte nicht wieder deinstallieren, denn dann werden Sie das gleiche Problem wiederhaben. Microsoft kennt das Problem und wir arbeiten daran.
    Daniel: das wäre wünschenswert
    Daniel: habe ich das beim nächste Update der App wieder?
    xxxxx: Bitte vorerst kein update laufen lassen.
    Daniel: Dann muss ich das automaitsche Update des Stores ausschalten?
    xxxxx: Ist vorerst besser. das ganze hängt mit dem Entwickler zusammen, tritt bei einigen wenigen Apps auf, nicht bei allen.

    Interessanterweise kennt man dich auch schon:

    xxxxx: Kann ich sonst noch etwas für Sie tun?
    Daniel: Nun ja der Entwickler von Week View meint wohl nicht, dass es sein Problem sei, nur falls Sie das lesen möchten: http://www.hannesbiribauer.com/wordpress/?p=800
    Daniel: Ansonsten hoffe ich einfach, dass das die letzte Gelegenheit war zu der ich Sie kontaktieren muss
    xxxxx: Vielen Dank, habe es bereits gelesen, aber das ist eine sache, die ich letztendlich nicht zu beurteilen habe. Ich versuche nur den Kunden zu helfen.

    Ist schon traurig, dass sich das jetzt schon so lange hinzieht. Hoffen wir das Beste, bisher war ich WindowsPhone durchaus positiv zugeneigt, aber solche Probleme dürfen einfach nicht länger als ein paar Tage dauert, jedenfalls keine Wochen und Monate.

    Viele Grüße

    1. admin Beitrags Autor

      Danke für die Info!
      MS Support schreibt also einerseits „…wir kennen das Problem und arbeiten daran“, etwas später dann „…das ganze hängt mit dem Entwickler zusammen, tritt bei einigen wenigen Apps auf, nicht bei allen…“.
      Das widerspricht sich doch selbst innerhalb weniger Sätze?!
      Ja, ich finde das auch bedenklich, dass hier nicht schneller eine Lösung gefunden wird – das Problem besteht ja tatsächlich schon länger, wurde z.B. schon vor Monaten bei der runtastic App gemeldet. Sobald ich diesbezüglich Neuigkeiten vom MS Support erhalte, werde ich davon berichten.

  9. Matthias

    Hallo Zusammen,
    habe ebenfalls die temporäre Lösung probiert. Mit dem Ergebnis das meine Lizenz nun ganz weg ist und ich nur noch die Trial Version drauf hab.
    Habe mit dem MS Support gechattet. Auch hier wurde ich von dem MS Mitarbeiter darauf hingewiesen dass der Entwickler die App geändert habe und diese nun kostenpflichtig sei.
    Auf meinen Hinweis, dass diese schon lange kostenpflichtig ist und bisher die Updates von Week View ohne Probleme durchliefen sowie der Verweis auf diese Seite, will man den „Fall“ nun an den Senior Support Team weiterleiten.
    Mal sehen was nun kommt.

    @Hannes: Danke für die offene Kommunikation zu dieser Sache auf deiner Seite.

    1. admin Beitrags Autor

      Danke für die Info und die Unterstützung!
      Je mehr Leute sich beim MS Support melden, desto besser!
      Finde es ja schlimm, dass der Support teilweise immer noch die Schuld auf die Entwickler schiebt aber hoffentlich wird sich dass dann erledigen, wenn MS den Fehler endlich korrigiert….ja, ich hoffe noch immer darauf 🙂

      1. Matthias

        Habe die selben Probleme übrigens gerade auch bei der App „Runtastic Pro“. Diese wurde auch als Promo Vollversion erworben. Ebenfalls bei MS gemeldet und ans bestehende Ticket gehangen. Noch warte ich seit Montag auf Rückmeldung vom Senior Support.

    2. Sascha

      Hallo Matthias,

      du wirst mit Sicherheit vom Senior Support einen prepaid code für 1000MSP (~10€) erhalten. War zumindest bei mir so. Das ist zwar eine funktionierende Lösung für die Tatsache dass man die Anwendung mehrfach kaufen muss, aber leider keine Lösung der eigentlichen Ursache. Ich habe dem freundlichen Herrn aber gesagt dass das Grundlegend gelöst werden sollte.

    1. admin Beitrags Autor

      Hallo Romy,
      die letzten Neuigkeiten dazu stehen auf meinem Blog: Das Update-Problem des Stores ist nicht gelöst, tritt bei mehreren Apps auf und MS arbeitet nicht länger an einer Lösung.
      Die von MS vorgeschlagene Lösung, einen Hard-Reset durchzuführen funktioniert nicht.
      Einzige Lösungsmöglichkeit: Direkt MS Support kontaktieren, das Problem erklären und eine Rückerstattung des bezahlten Betrages fordern.
      Danach kann die App, sozusagen kostenlos, neu erworben werden.
      Keine gute Lösung, aber scheinbar die einzig mögliche – ich als Entwickler habe auf das Fehlverhalten des Store leider keinen Einfluss…das Verhalten, von MS hier keine funktionierende Lösung bereitzustellen ebenfalls nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.