Week View

Week View is a windows phone calendar app with many features that are not avaialbe in the windows phone built in calendar.

  • Supports configurable Live Tiles that show more appointments then the build in calendar live tile.
  • Shows non periodic appointments that are older then 2 weeks or more then 1 month in the future. Important: These appointments are not shown in the built in windows phone calendar.
  • Supports searching for appointments, which is not possible in the built in calendar
  • Allows you to pin an appointment to your phone start screen as a countdown.
  • Has configurable replacement icons for many events (birthdays, meetings, sports, …)
  • Has filters to hide duplicate appointments, appointments based on their subject or other properties.
  • Has a detailed view of the events of a day and a full month view with readable appointments.
  • Has a quick navigation to a specific day or week.
  • Has a real agenda view (not like the one in the WP internal calendar)
  • Supports voice commands and can read the next upcoming appointment to you.

DetailsView  LiveTiles_3 MainScreen MonthView2 SearchView YearView

Week View 8.1 supports a transparent, wide live tile that shows up to 6 upcoming appointments (and even more on the back side of the tile), the current date and week number. Additional configurable live tiles for a graphical week view, month view, day view are available.

Week View 8.1 shows different calendars in different colours, details for private appointments, has configurable filtering options and the ability to replace text with icons for a better overview.

The windows phone internal calendar automatically „hides“ appointments that are older than 2 weeks. Week View allows you to sign in to windows live inside the app (optional). If you do so, it can bypass this limitation of windows phone and show appointments that are not visible in the WP built in calendar.

Week View and Week View 8.x have a free trial version, so it would be great if you try it out and give me feedback. 🙂

I am constantly working to improve Week View with features that are requested by users. If you want a feature to be included in Week View or want to give me some other feedback please contact me.

161 Gedanken über “Week View

    1. admin Beitrags Autor

      Hallo Johannes,
      Week View zeigt alle Termine an, welche die WP Programmierschnittstelle zurückgibt und lädt zusätzlich Details über direkten Zugriff auf den Windows Live Kalender, welche die Programmierschnittstelle nicht zurückgibt. Geburtstage werden sowohl von Windows Live, also auch von z.B. Facebook angezeigt.

      Bitte um EMail an meine Support-Emails Adresse in Week View, damit wir Details dazu besprechen können.

      lG
      Hannes

  1. Santosh Nussholz

    Hallo Hannes

    Ich habe dein Week View gekauft und bin begeistert! Leider gibt es ja zur Zeit noch nicht die Möglichkeit bestehende Termine ausserhalb von Windows Live zu ändern. Aber im VsysCalendar sehe ich in meinem Google Kalender auch andere freigegebene Kalender. Das wäre eine wichtige Option (nach der Option der nachträglichen Bearbeitung – hoffe Microsoft lässt das bald mal zu). Kannst du das noch einbringen in deinen Kalender?
    Liebe Grüsse aus der zur Zeit regnerischen Schweiz
    Santosh

    1. admin Beitrags Autor

      Hallo Santosh,

      VsysCalendar verwendet das Google SDK, um direkt auf den Google Kalender zuzugreifen, ähnlich zu Week View, welches das Windows Live SDK verwendet, um direkt auf den Windows Live Kalender zuzugreifen um die derzeitigen Einschränkungen der WP Programmierschnittstelle zu umgehen. Die beste Lösung wäre hier natürlich, wenn seitens MS zum Bearbeiten/Löschen sog. „Tasks“ angeboten werden, wie das bereits zum Erstellen von Terminen der Fall ist (der „SaveAppointmentTask“). Mein Plan ist hier, diese Erweiterungen abzuwarten, welche für WP 8.1 angekündigt sind, um eine bessere Integration des Google Kalenders zu ermöglichen. Windows Live ist der native Windows bzw. Windows Phone Kalender, weshalb ich dessen Unterstützung hier höher priorisiert habe. Durch eine Erweiterung der Programmierschnittstelle seitens MS wäre dann eine bessere Unterstützung von allen Kalendertypen (also z.B. auch Exchange Server) möglich – das ist der Grund, warum ich diese Erweiterungen abwarten möchte und nicht eine weitere, separate Unterstützung für einen bestimmten Kalendertypen implementieren möchte.

      lg
      Hannes

  2. Ragna

    Lieber Hannes,

    Week View 8 ist wirklich toll übersichtlich. Ich führe auf dem Handy zwei (Exchange Server-) Kalender zusammen, die ich gerne in unterschiedlichen Farben darstellen würde. Ist das auch möglich? (So wie man Live- bzw. Exchange-Kalender farblich unterschiedlich darstellen kann.)

    Beste Grüße,
    Ragna

    1. admin Beitrags Autor

      Hallo Ragna,

      die Windows Phone Programmierschnittstelle gibt leider keien Daten zu Kalenderkategorien zurück.
      Für Exchange ist es derzeit leider nicht möglich, ich führe hierzu jedoch gerade noch ein paar Tests durch.
      Wenn ich eine Lösung finde, werde ich diese in Week View integrieren.

      lg
      Hannes

    2. Martin Dondalski

      Ich brauche eine Suchfunktion die im Exchange-Server-Kalender auch in privaten Terminen sucht. Das ging sogar bei Windows Mobile 6. Hier hat Microsoft kläglich versagt. Wann kann Week View 8 das ?

      1. admin Beitrags Autor

        Hallo Martin,
        die WP 8.0 Programmierschnittstelle gibt keine Details (z.B. Betreff) von privaten Terminen zurück.
        Week View verwendet eine Umgehungslösung, um das zu ermöglichen – jedoch nur für Termine im Windows Live Kalender.
        In Windows Phone 8.1 hat MS diese Einschränkung zum Glück aufgehoben bzw. korrigiert – hier werden nun Daten aller Termine aus allen Kalendern an der Programmierschnittstelle zurückgegeben.
        Die WP 8.1 spezifische Version von Week View (welche als kostenloses Update für die Käufer der WP 8.0 Version bereit steht), erlaubt daher auch das Suchen in Exchange.
        lg
        Hannes

  3. Steffen Jorgensen

    Hello Hannes,

    I am using your Week View 8 because it provides a much better look at my calendar that the built in Windows Phone calendar. I pitty that the API miss the appointment handling features because I have to use the standard calendar often to add, change or delete appointments 🙁

    Please note that I am using it solely in a corporate Exchange configuration. I do NOT use Windows Live because I do not have anything there.

    Lately I have seen the Week View swicthing to Orange color and asking me to sign into Windows Live. Is this something new in the app? For me it is a little annoying since I have nothing in Windows Live. Can you explain what happens?

    Otherwise thank you for a great app – I really hope that MS releases the required features in the API soon so I can go 100% on Week View 🙂

    1. admin Beitrags Autor

      Hi Steffen,

      this should not happen – it seems the app „lost“ the settings.
      Please contact me via email (as found in the about page of the app).

      thx
      Hannes

  4. Benjamin

    Hi, ich habe mir deine App vor einer Weile gekauft und bin damit sehr zufrieden abgesehen davon, dass egal was ich einstelle, die amerikanischen Feiertage nicht aus meinem Kalender verschwinden. Ich habe sie auf meinem Windowsphone ausgestellt, im Live-Calender auf der Website und es will einfach nicht weggehen.
    Ebenfalls fehlt mir dir Einbindung des Google-Kalenders. Allerdings hast du dich darüber bereits geäußert. Hinzufügen möchte ich allerdings, dass ich gelesen habe, dass 8.1 erst 2014 kommen soll und dann wollte ich dich ebenfalls fragen, ob du wirklich bis 2014 wartest oder ob wir früher damit rechnen können?

    Dickes Lob und Liebe Grüße,

    Benjamin

    1. admin Beitrags Autor

      Hallo Benjamin,

      Week View „kennt“ selbst keine Feiertage – diese kommen immer aus eingebundenen Kalendern.
      Wenn nicht benötigt wäre es das einfachste, diese in Windows Live komplett zu entfernen, nicht nur zu deaktivieren.

      Add Google Kalender: Erweiterungen, welche für viele Anwender einen Mehrwert bringen, werden bei mir höher priorisiert, da ich Week View in meiner Freizeit weiterentwickle.
      Der native Kalender für Windows Phone ist „Windows Live“ und dieser wird von der überwiegenden Anzahl der Anwender verwendet – das ist ein weiterer Grund, warum eine direkte Einbindung des Google Kalenders dzt. geringere Priorität hat.

      freundliche Grüße
      Hannes

  5. Andreas

    Hallo Hannes,
    ich hab mir WeekView gerade erst installiert und verwende es mit Microsoft Exchange. Ist es zur Zeit möglich zumindest, wenn maneinen Kalendar Eintrag anwählt, dann kommt man ja auf die Detailansicht, kannst Du da einen Knopf zur Verfügung stellen der direkt in die Standard Kalendar App zu diesem Eintrag springt, damit man Ihn dann dort bearbeiten kann?

    Danke!!
    Andreas

    1. admin Beitrags Autor

      Hallo Andreas,

      Das Erstellen von Terminen in Exchange ist direkt in Week View möglich – das Bearbeiten/Löschen derzeit aufgrund von Einschränkungen der WP Programmierschnittstelle nicht.
      Leider ist auch das Starten einer anderen App z.B. des WP internen Kalenders nicht möglich, da hierfür von MS kein sog. „Task“ bereitgestellt wird.

      Ich hoffe selbst, dass die Programmierschnittstelle dahingehend in WP 8.1 erweitert wird.

      freundliche Grüße
      Hannes

  6. jojo

    Vorschlag für eine der nächsten Versionen:
    In der Wochenansicht wäre es vllt. praktisch, dass ein Klick auf die Wochenübersicht ein Auswahlfeld öffnet, in dem man dann z.B. zwei Wochen vorspringen kann. Oder eine KW direkt anwählen kann.

    GRüße
    jojo

    1. admin Beitrags Autor

      Hallo Jojo,

      danke für deine EMail!
      Diese Funktion ist bereits möglich.
      In der Command-Bar kann man das Icon „Gehe zu Tag“ anklicken – hier kann man dann direkt ein bestimmtes Datum oder „+ 2 Wochen“ u.a. auswählen und zu diesem Datum springen.

      freundliche Grüße
      Hannes

  7. Jon Moi

    Thank you for this app!

    As far as I am concerned you have struck the perfect balance of how much information to put in each view!

    Unfortunately, since I have everything in google calendar I am unable to sync my appointments from external calendars, which means I can’t really use it. I really hope that Microsoft updates their SDK, or you change your mind and integrate with google 🙂

    Hope to be able to switch to Week View 8 🙂

    1. admin Beitrags Autor

      Hi Jon,

      Week View 8 is available as a free update for all users of Week View.
      You can import/share your google calendar to your windows live calendar.

      When doing this, all events from google calendar are also visible in your windows live calendar and in Week View. 🙂
      A description can be found (for exmample) here: http://www.guidingtech.com/10373/show-google-calendar-in-windows-live-mail-calendar/

      Hope, this helps. 🙂
      I am still waiting for the new features of WP 8.1, which should allow editing/deleting appointments in all configured calendars, including google calendar.

      best regards,
      Hannes

    1. admin Beitrags Autor

      Hallo Yvonne,

      ich möchte Sie bitten, mir ggf. einen Screenshot der Fehlermeldung an die in Week View angegebene Support-EMail Adresse zu schicken.

      freundliche Grüße
      Hannes Biribauer

  8. Scott Wolf

    Is there a wiki for Week View 8?

    I had the application installed on my Lumia 920 and it worked perfectly with my Google calendars. I switched devices to a Lumia 925 and now all appointments say ‚Private appointment‘.

    I’ve been searching for help but haven’t found any.

    Any suggestions?

    Thanks

    1. admin Beitrags Autor

      Hi Scott,

      thanks for your email!
      At the moment there is no wiki, but i will try to put a „FAQ“ page for week view online soon.
      Do you use the same live ID as before on your Lumia 920 device?

      The windows phone programing interface returns appointments from non windows live calendars as private appointments.
      This is a limitation of the windows phone programing interface.

      To bypass this limitation, you can import/share your google calendar with windows live (i guess you have already done this, since it worked on your lumia 920) and you need to sign in to windows live inside week view.
      For additional help, please contact me by my support email address.

      best regards,
      Hannes

  9. Arcelor

    Hallo Hannes,

    in den Einstellungen kann man ja einen Filter für selbst erstellte Begriffe aktivieren.
    Funktioniert auch sehr gut, allerdings wird das dann auf die Kalenderansicht und der Kachel angewandt.
    Ein weiterer Filter nur für die Kachel wäre klasse.

    1. admin Beitrags Autor

      Hallo Arcelor,

      stimmt, der Filter gilt für die Anzeige und das Tile angewendet. Das erscheint mir sinnvoll – wenn man einen Termin ausblenden möchte, dann vermutlich bei allen Anischten, oder?

      lg
      Hannes

  10. Arcelor

    Ich habe Termine aus einem Kalender, die im Gesamtkalender, aber nicht auf auf dem Tile dargestellt werden sollen.
    Deshalb frage ich hier ja nochmals nach, weil Du mal zugesagt hattest.

    Gruß,
    Arcelor

  11. alex

    Hi,
    seit einigen tagen wird im Kalender kein einziger Termin mehr angezeigt.die Erinnerungen tauchen jedoch auf dem gesperrten Bildschirm auf.ich habe bereits synchronisiert u die live Daten geladen.nichts passiert. Was kann ich tun?
    danke und Gruß

    1. admin Beitrags Autor

      Hallo Alex,
      ich möchte dich bitte, für Fragen aller Art die in Week View angegebenen Support EMail-Adresse zu verwenden.
      Ggf. benötige ich für eine genauere Analyse Screenshots von bestimmten Einstellungen und das geht ein einfachsten via EMail.
      In diesem Fall würde ich vermuten, dass entweder in den Einstellungen ein bestimmter Kalender deaktiviert ist oder ein anderer Filer aktiv ist. Week View zeigt alle Termine an, welche die WP Programmierschnittstelle zurückgibt, ermöglicht jedoch, diese nach eigenen Wünschen zu filtern.
      Details bitte via EMail an die Support-Adresse.

      thx
      Hannes

  12. Tim

    Hallo Hannes,
    vorab vielen Dank für die wirklich gute Week View App und deinen Support.
    Ich bräuchte diesbezüglich auch noch einen Tipp von dir:
    Leider werden die Geburtstage meiner Kontakte, welche im live.com-Kalender angezeigt werden, in Week View nicht angezeigt.
    Alle Einstellungen müssten korrekt sein und das Week View synchronisiert sich mit Live.com.
    Was ist zu tun, damit die Geburtstage analog zum Live.com-Kalender angezeigt werden?

    Viele Grüße aus Düsseldorf

    Tim

    1. admin Beitrags Autor

      Hallo Tim ,

      Week View zeigt alle Termine an, welche von der WP Programmierschnittstelle zurückgegeben werden.
      Sind die Geburtstage im WP internen Kalender sichtbar?
      Sind diese in einem separaten Kalender eingetragen oder „nur“ bei den Kontaktdaten hinterlegt?
      Ich verwende selbst einen eigenen Kalender für die Geburtstage, um diese auch farblich hervorheben zu können und diese werden in Week View angezeigt.

      Für detailliertere Fragen/Diskussionen möchte ich darum bitten, die in Week View angegebenen Support EMail-Adresse zu verwenden.

      lg
      Hannes

      1. Anja Rohrbach

        Hallo Hannes

        Ich habe leider bei meinem Week Viem Kalender das selbe Problem wie Tim.
        Ich habe im Windows live Kalender Geburtstage eingetragen mit einem separaten Kalender und neuer Farbe jedoch werden diese von Week View nicht übernommen. Muss ich was bei den Einstellungen ändern ??
        Danke für deine Antwort.

        Lg Anja

        1. admin Beitrags Autor

          Hallo Anja,
          Sind die Geburtstage im WP internen Kalender sichtbar?
          Week View verwendet die selbe Programmierschnittstelle und erhält daher die selben Daten.
          Wenn diese sichtbar sind, kontrolliere bitte im tab „kalender“ in den Einstellungen, ob der Geburtstagskalender ausgewählt ist.
          Wichtig ist auch, dass nicht ev. unbeabsichtigt die Anzeige von ganztägigen Terminen deaktiviert ist, im tab „filter“.

  13. yvonne blattner

    Hallo. Habe heute Morgen Termine in Windows Live eingegeben (wie immer). Nur dieses Mal werden sie von Week View nicht übernommen. Macht die App Probleme? Bei mir habe ich keine Einstellungen oder so geändert.

    1. admin Beitrags Autor

      Hallo,
      Week View zeigt alle Termine an, welche von der WP Programmierschnittstelle zurückgegeben werden und auch im WP internen Kalender sichtbar sind.
      Bitte um Kontaktaufnahme über die in Week View angegebenen Support EMail Adresse – so kannst du mir z.B. auch Screenshots der Einstellungen schicken.
      thx
      Hannes

  14. Ladislav

    Hallo Hannes,

    Dein Week View 8 scheint mir in Store gut sein. Gibt es irgendwelche Möglichkeit mit ihm nur lokal arbeiten? Ich meine keine Synchronisation mit SkyDrive und anderen Kalendern, nichts geht an Web und keine Daten verlassen das Telefon, alles bleibt nur lokal gespeichert. Ist sowas möglich in dieser Version oder müsste es dazu eine „Lite“ Version sein?
    Vielen Dank im voraus.

    Viele Grüsse

    Ladislav

    1. admin Beitrags Autor

      Hallo Ladislav,
      Week View dient dazu, Termine anzuzeigen, mehrere am Live Tile darzustellen, danach zu suchen, verschiedene Ansichten zu bieten u.v.a.
      Das Speichern von Terminen erfolgt jedoch nicht in der App (das ist bei allen Kalender Apps so), sondern in einem Kalender, welcher am Phone konfiguriert ist.
      Natürlich wäre es möglich, Termine nur lokal zu speichern.
      Diese wären dann jedoch nicht im WP internen Kalender sichtbar (jeder App läuft in ihrer Sandbox), eine Terminerfassung im Web wäre nicht möglich und wenn man das Phone verliert, wären alle Termine weg. Das o.g. sind die Gründe, warum es inzwischen auf allen Plattformen (WP, Android, iOS) so ist, dass Termine „in der Cloud“ gespeichert werden.
      lg
      Hannes

      1. Ladislav

        Hallo Hannes,

        danke für die Erklärung. Es kommt mir aber ganz schrecklich, dass viele private Sachen von vielen Leuten in der Cloud sind. Alle Geheimdienste der Welt waren und sind interessiert daran von allen Leuten zu wissen, mit wem sie treffen (Kontakte, Webkontos), worum sie reden zusammen (Telefonate, SMS, Emails, Beiträge in Netzen) und was sie tun (Dokumenten, Fotografien, Kalendertermine). Und jetzt kommt das alles „von sich selbst“ auf eine Stelle, wo kann man mit ein Paar Computern das alles sortieren lassen. Und das alles nur damit die Verbraucher etwas Komfort beim Handy/Tablet fühlen.
        Was kommt aber von Nutzung solcher zentralen Datenbank im Laufe von nächsten 10 – 20 Jahren aus? (Weisst Du, was Nazis mit Volkszählungsmaterialen aus Jahre 1930 in Deutschland gemacht haben? Und es ging damals nur um Regimeänderung in einem Land.) Totale Beherrschung von allen Personen kann ein Ziel sein. Ich spreche jetzt nicht nur von NSA, CIA oder KGB Interessen. Aber im Laufe der Zeit werden sicher Zugang zu solcher Datenbank auch viele Mafia Gruppen gewinnen.
        Entschuldige, dass ich Dich mit meinen Befürchtungen belaste, aber ich musste das jemandem sagen. 🙁

        Viele Grüsse

        Ladislav

        1. admin Beitrags Autor

          Hallo,
          tja, was soll man dazu sagen – ich gebe dir recht. Die Bequemlichkeit geht hier einfach zu Lasten der Privatspäre. D.h. Daten sind über Web zugreifbar (Kontakte, Termin) und gehen nicht verloren, wenn das Windows Phone verloren geht. Nachteil: Die Daten liegen irgendwo „in der Cloud“.
          Das Ganze hat natürlich nichts mit (meinen) Apps zu tun sondern ist generell und wie gesagt auch auf allen Plattformen so.

          Firmen können das teilweise umgehen, indem Sie ihren eigenen Exchange Server betreiben und Firmendaten dort ablegen.
          Als Privatperson hat man eigentlich nur die Möglichkeit, auf Smartphone, Internet, SMS, Telefonie, Kreditkarten usw. zu verzichten wenn man möglichst anonym bleiben möchte.
          Diese Entscheidung, worauf man verzichtet muss jeder für sich selbst treffen.
          lg
          Hannes

          1. Ladislav

            Hallo Hannes,
            ich habe probiert den Week View 8. Sieht gut aus, auch slowakische Lokalisierung ist fast perfekt. Nur auf ein Paar Plätzen habe ich schlechtes Wort gefunden – „farva“ (Farbe) soll „farba“ sein.
            Aber ich habe noch ein Paar Fragen zur Verwendung:
            1. Ist es möglich die Farbe für verschiedene Ereignisse ändern? Ich meine etwas wie Kategorien der Ereignissen, z. B. Arbeit – grün, Sport – gelb, Kultur – orange, Arzt – blau. Damit könnte man gleich nach der Farbe sehen, worum es geht. Ich habe sowas nirgendwo in Einstellungen gesehen.
            2. Ist es möglich die Erinnerung nicht zum Anfang des Ereignisses beziehen, sondern zum Ende? Z. B. wenn die Arbeit dauert ein Paar Tage, aber die Lieferung am Ende muss genau klappen.
            Danke im voraus.
            Schöner Start in neue Woche.
            Ladislav

          2. admin Beitrags Autor

            Hallo Ladislav,
            danke für die Info – bitte kontaktiere mich über die in Week View angegebenen Support EMail Adresse.
            Dann kann ich dir Zugriff auf die Resource-Files geben => dadurch hast du die Möglichkeit, diese gleich direkt zu korrigieren. 🙂
            ad 1) Dafür sind eigentlich unterschiedliche Kalenderkategorien gedacht. Wenn du in Windows Live für diese Termine verschiedene Kalenderkategorien definierst, kannst du in Week View diesen unterschiedliche Farben zuordnen. Eine bestimmte Farbe für ein bestimmtes Ereignis ist teilweise möglich – wenn dieses Ereignis über einen Text identifiziert werden kann – dann kann diesem über „Ersetzungen“ und Auswahl keines Ersetzungsicons auch eine eigene Farbe zuweisen.
            ad 2) Week View erstellt Termine im WP Kalender. Das „Verhalten“ dieser Termine kann nicht verändert werden – von keiner Apps. Wenn du eine Erinnerung am Ende des Tages zur Lieferung benötigst, müsstest du einen Termin „Lieferung“ mit Erinnerung erstellen.
            lg
            Hannes

  15. jochen

    Hi Hannes!
    Vorab: Super App – top gemacht!

    Ich habe aber eine kleine Frage: Seit ich Week View nutze, bekomme ich bei Terminen immer eine doppelte Erinnerung – eine aus Week View und eine aus dem WP-Kalender. Wie kann ich das abschalten?

    Dank!
    Jochen

    1. admin Beitrags Autor

      Hallo Jochen,
      Week View selbst erstellt Einträge im WP internen Kalender über einen von MS angebotenen „SaveAppointmentTask“.
      Das Verhalten ist dabei 100% ident, wie wenn man den Termin im WP internen Kalender erstellen würde.
      Week View selbst speichert keine Termine oder Erinnerungen (das ist bei allen Kalender Apps so).
      Was ev. sein könnte: Im Windows Live Kalender sind für den Kalender mehrere Erinnerungen konfiguriert – es ist hier möglich, pro Termin z.B. eine/mehrere Erinnerungen und auch eine Erinnerung via EMail einzustellen.

  16. Andreas D.

    Hallo Hannes,
    vielen Dank für diese tolle APP. Abgesehen von dem Mangel, dass man keine Exchange Termine bearbeiten/löschen kann, bin ich super zufrieden.
    Seit gestern habe ich Windows Phone 8.1 mit dem Windows-Kalender, der auch eine schöne Wochenansicht hat, die allerdings an die Funktionalität deiner APP nicht herankommt.
    Nach meiner Info wird seitens Microsoft die Schnittstelle zum Bearbeiten/Löschen von Appointments jetzt freigegeben und ich gehe davon aus, dass du das in deine APP implementieren wirst.
    Ich hätte dann noch 3 Wünsche:
    1.
    Kannst du den Programmstart beschleunigen. Der MS-Kalender ist schneller.
    2.
    Das „Wischen“ zwischen den Wochen ist beim MS-Kalender eleganter. Der Inhalt verschiebt sich sobald ich mit dem „Wischen“ beginne. Bei deiner APP wechselt er erst nach dem Ende des „Wischens“ zur nächsten Woche.
    3.
    Und dann wäre die Integration der Exchange-Aufgaben noch toll.

    Bitte betrachte meine Wünsche als Anregungen und mir ist klar, dass eine eventuelle Umsetzung bestimmt nicht einfach und auch nicht auf die Schnelle zu realisieren ist.

    Vielleicht kannst du hier informieren, ob es entsprechende Planungen gibt.

    Grüße
    Andreas

    1. admin Beitrags Autor

      Hallo Andreas,
      ja, in der künftigen WP 8.1 Version von Week View, welche derzeit noch in Arbeit ist, wird es dann möglich sein, Termine in allen Kalendern, also auch in Exchange, direkt in Week View zu bearbeiten.
      Ad 1) Dieses Verhalten habe ich beim ersten Start auf WP 8.1 auch festgestellt. Scheinbar wird hier noch „im Hintergrund“ etwas kompiliert.
      Bei folgenden Starts war das aber nicht mehr der Fall + Week View war genauso schnell wie der WP internen Kalender.
      Ad 2) Der WP internen Kalender vernwedet hier ein „Panorama“ Control. Ist nett, nimmt jedoch auch Platz weg für die Anzeige von „diese Woche“, „nächste Woche“ usw.
      Das könnte ich umstellen, habe ich derzeit jedoch nicht geplant, da es mir wichtiger ist, diese Platz für die Anzeige von Terminen zur Verfügung zu haben.
      Ad 3) Der Zugriff auf die Aufgaben ist leider nicht möglich, auch in WP 8.1 nicht, weil MS hier keine Programmierschnittstelle bereitstellt. 🙁
      Nicht gut, aber leider kann ich nichts dagegen tun.

      Ad Planung: Dazu wirds noch ein Blog Posting geben, die WP 8.1 Version ist jedoch bereits in Arbeit und geplanter Release ist in ca. 2 Wochen.
      Der Upgrade von der WP 8.0 zur WP 8.1 Version ist natürlich kostenlos.

      lg
      Hannes

  17. Radek

    Hello,
    I would like to ask for your help. I have „week view 8.1 and windows phone 8.1 installed on my phone N920. Sync with MS outlook is working properly. All events are updated immediately after change in MS Outlook.Calendar itself and lock screen are OK.
    Only „live tile“ is not sync. I have to open week view 8.1 and sync manualy.
    Thank you
    Radek

    1. admin Beitrags Autor

      hi,
      at the moment I get some reports that the live tile does not upate – this problem was only reported by lumia 920 phone users.
      This may be by accident, maybe not – I cannot reproduce the problem on my lumia 1520 and a htc 8x.
      Please not that currently WP 8.1 is a DEVELOPER PREVIEW so it may not be stable/final!
      I will try to reproduce this problem but if it’s related to the preview status of the WP 8.1 update there is not much I can do about it.
      best regards,
      Hannes

  18. Radek

    Hello,
    thank you for your answer. I have Nokia lumia 920. The live tile upate, Sometimes is working properly sometimes I see more than 3h delay. I agree, that is better to wait for official version of WP 8.1. I can live with it. Nevertheless thank you for this application. Rest is working properly.
    Radek

    1. admin Beitrags Autor

      The strange thing is: It works on my phone but I get problems reported from users that have the same phone. I did some tests with another app that supports new WP 8.1 features and it seems that it has the same problem.

      1. Radek

        For me is strange thing that sometime everything working was correctly (live tile update -OK…)
        On other hand yesterday live tile was totally blocked (there was no chance to start app). After phone restart start app was OK, but only one time. Second time app was totally blocked again. It means that now I’m not able to open app (live tile is not working and icon in program is not working).
        could you place on the store both version 8.0 and 8.1? as two different programs.

    1. admin Beitrags Autor

      Hi,
      can you please contact me via my support email adress?
      Do you select a template from the list of templates, or when it is pinned to the start screen?
      best regards,
      Hannes

  19. Lach

    Hallo,

    seit dem update auf WP8.1 und update auf WeekView 8.1 startet die app bei mir nicht mehr. Beim Start bekomme ich die Meldung „A Problem occurred the last time you ran this application.“ Dann stehen „OK“ und „Abbrechen“ zur Auswahl. Bei Abbrechen startet Weekview kurz und ist wieder beendet. Das aktuelle update habe ich installiert.
    Habe ein Lumia 925.

    Was könnte ich tun?

    1. admin Beitrags Autor

      Hallo Hr. Lach,
      Haben Sie mir den angezeigten Fehlerbericht geschickt?
      Mit dieser EMail Adresse habe ich keinen Fehlerreport gefunden.
      lg
      Hannes

  20. Ewald D.

    Hallo,

    grundstätzlich löst Weekview genau das Livetile-Problem, dass der Windowskalender tatsächlich hat: Der Platz wird maximal für Informationen ausgenutzt.

    Allerdings möchte ich hier einen „Luxuswunsch“ äußern und sagen, dass ich mich über eine flexiblere Layoutgestaltung freuen würde. Insbesondere geht es mir um den Abstand zum Rand des Livetiles (breit). Während die meisten Symbole diesen Abstand lassen (welche Kachelgröße auch immer), wirkt das Livetile von Weekview durch den fehlenden Abstand zum Rand m.E. ein wenig überladen. Auch die Anzahl der Termine kann daran leider nichts ändern, da letzlich die verbleibenden an den Rand geschoben werden. Ich spreche hier tatsächlich nur von wenigen Pixeln, die aber das Livetile besser in das Gesamtkonzept des Startscreens integrieren würden.

    Wäre das für die zukünftigen Updates eine Option?

    Gruß

    Ewald

    1. admin Beitrags Autor

      Hallo,
      mir ist bewusst, dass das Live Tile den Platz am Tile beinahe bis zum Rand ausnützt, nicht vollständig, es bleibt immer noch ein Rand.
      Wenn ich diesen Rand auf allen Seiten vergrößern würde, hätte das jedoch zur Folge, dass die Schrift gesamt kleiner sein müsste und das ist wiederum schlechter für die Lesbarkeit.
      Für mich war die bessere Lesbarkeit von mehreren Terminen wichtiger als ein größerer Rand des Tiles.
      lg
      Hannes

  21. Hans Schröder

    Hallo,
    wenn man im outlook einen privaten Termin „angehackt“ hat, wird nicht der Inhalte des privaten Termins im week view gezeigt – warum nicht?

    MfG
    H.Schröder

    1. admin Beitrags Autor

      Hallo,
      der Grund dafür ist, dass die von MS angebotene Programmierschnittstelle unter WP 8.0 keine Details zu privaten Terminen zurückgibt.
      Eine Einschränkung der Programmierschnittstelle, welche alle Apps betrifft.
      Unter WP 8.1 hat MS diese Einschränkung aufgehoben und die WP 8.1 Version von Week View (welche als kostenloses Update bereit steht) kann auch private Termine aus Outlook vollständig anzeigen.
      lg
      Hannes

  22. Manni

    Schöne App. Mir fehlt eine erweiterte Suche d. h. über den ganzen Kalender in die Vergangenheit, um z. B. alle mit einer Person vereinbarten Termine auch vor 12 Monaten zu listen.
    MfG
    Manni

    1. admin Beitrags Autor

      Daran arbeite ich, das ist jedoch nicht so einfach möglich.
      Grund ist, dass die von MS bereitgestellte WP Programmierschnittstelle nicht-periodische Termine einfach ausblendet und es gibt keine Möglichkeit, dieses Verhalten zu ändern.
      (Auch einfach zu kontrollieren im WP internen Kalender – ältere Termine werden hier einfach ausgeblendet)

      Week View verwendet daher bereits jetzt eine Umgehungslösung für diese Einschränkung seites MS: Wenn man innerhalb der App bei Windows Live angemeldet ist, kann Week View direkt auf den Windows Live Kalender zugreifen und Termine von diesem nachladen – das passiert auch bereits, wenn man > 1 Monat in die Vergangenheit oder Zukunft navigiert.
      Bei der Suche passiert das nicht, weil hier Daten z.B. eines ganzen Jahres aus Windows Live geladen werden müssten, was dauert und eine gewisse Datenmenge darstellt.
      Ich arbeite jedoch daran, hierfür eine Lösung anzubieten – eine spezielle Suche, in welcher man bewusst einen bestimmten Datumsbereich von Windows Live laden kann.
      lg
      hannes

      1. Manni

        Hallo was ist mit der erweiterten Suche? In meinem alten Handy Nokia Symbian war das kein Problem, über den ganzen Kalender Termine zu suchen d.h. Auch über 30 Jahre, und das ging ruck zuck. Manni

        1. admin Beitrags Autor

          Stimmt und das finde ich selbst eine grobe Einschränkung – jedoch handelt es sich hierbei nicht um einen Einschränkung der App sondern von WP generell: Nicht periodische Termine welche nicht direkt am Phone erstellt wurden, werden nach 2 Wochen automatisch ausgeblendet und auch die Programmierschnittstelle liefert diese nicht zurück.
          Die Beschwerde daher bitte ans MS Users Voice Forum richten, ich finde diese Einschränkung selbst sehr nervig und unverständlich. 😉

    1. admin Beitrags Autor

      Hallo,
      Werden die Daten der Windows Live Kalender im WP internen Kalender noch angezeigt?
      Ev. haben Sie unbeabsichtigt den Windows Live Kalender in den Einstellungen von Week View deaktiviert?
      Bitte versuchen Sie, die Einstellungen auf Standard zurückzusetzen – in der App: Einstellungen – Laden und Speichern – dort den Button „Auf Standard zurücksetzen“ auswählen.
      Falls es damit weiterhin Probleme gibt, kontaktieren Sie mich bitte über die in Week View angegebenen Support Email Adresse.
      lg
      Hannes

  23. Kirbes

    Habe. Weekview8.1 nach update meines Windowsphone heruntergeladen,es lassen sich aber keine neuen Termine eintragen,gibt es da eine Lösung?
    Viele Grüße,
    ANDREAS KIRBES

    1. admin Beitrags Autor

      Hallo,
      können im WP internen Kalender Termine erstellt werden?
      Week View verwendet 100% die selben Mechanismen.
      Bitte ggf. um Kontaktaufnahe über die Support EMail Adresse.
      lg
      Hannes

    1. admin Beitrags Autor

      Hallo Jörg,
      meinst du am Sperrbildschirm oder am Live Tile?
      Wenn das Live Tile nicht aktualisiert wird, möchte ich dich bitten, zu kontrollieren, ob die Ausführung der App im Hintergrund erlaubt ist.
      Die Anzeige am Sperrbildschirm hat nichts mit Week View zu tun sondern wird vom WP internen Kalender bereitgestellt.
      Du kannst mich auch gerne über die in der App angegebenen Support EMail Adresse kontaktieren.
      lg
      Hannes

  24. Claudio

    Hello.
    Week View 8.1 is just a great app. The only problem I get is the live tile not updating anymore. I need to force the live tile’s update in the app’s menu, but obviously that’s not a good option…
    Using Lumia 630 with Google cal + MS Exchange + Widnows Live.
    Best,
    Claudio

    1. admin Beitrags Autor

      Hi Claudio,
      Please check, if the app is allowed to run in the background – this is a prerequisite for all apps that update the live tile.
      If this does not help, please contact me via the support email address.
      best regards,
      Hannes

  25. Matthias Barth

    Hallo Herr Biribauer,
    wozu dienen die Terminvorlagen? Ich dachte, man macht sich eine Vorlage, z.B. Wochenmeeting von 10:00 – 11:00 und im Kalender suche ich mir den konkreten Tag und über das Menüfeld der rechten Taste füge ich die Vorlage in einen Tag ein. Eventuell noch die Zeiten angleichen. Eine für sich immer wieder kehrende Termine einfache und schnelle Lösung.
    MfG, Barth

    1. admin Beitrags Autor

      Hallo Hr. Barth,

      genau dafür sind die Terminvorlagen gedacht! 🙂
      Direkt aus den Terminvorlagen oder auch in der Tagesansicht kann man „Termin aus Vorlage“ auwählen und die Felder zur Erstellung des Termines sind mit den Werten der Volage vorbefüllt.

      lg
      Hannes

  26. Jens Sabroe

    Week View 8.1 Beta testing

    I really like that this app does not require access to almost every function on your phone, including contacts etc.
    I recently downloaded a torchlight app – it required access to location, contacts and all kinds of unnecessary things.

    Ups – i see that in settings – replacements, i must have forgotten to translate the text to Danish.

    Main Live Tile – Week View 8.1beta (and older versions) can only use 2/3 of the screen width, which often makes the appointments subjects quite small. I always show 5 appointments. Is it possible to utilize the whole screen width ?

    I have so far not found any bugs in the 8.1beta – good work and thanks for delivering an addictive calendar app.

    BR
    Jens

  27. Heiko

    Hallo,

    ich hätte mal vier Fragen zum WeekView 8.1 den ich für mein Nokia 830 kaufen möchte.

    1. Einfach mal für mich zum Verständnis, ist WeekView wie eine stark verbesserte Bedienoberfläche des Standard WP8.1 Kalenders zu verstehen. Also alles was ich in WeekView eingebe ist 1:1 im Standard Kalender zu sehen und wird mit dem Outlook.com Calendar synchronisiert?
    2. Wenn Frage 1 mit ja beantwortet werden kann, bedeutet das auch das WeekView Termine auch im LockScreen und/oder am Glance Screen sichtbar wären, entsprechende richtige Einstellungen vorausgesetzt.
    3. WeekView kann ja über Outlook.com ältere Termine nachladen. Wenn ich also z.B. was im April 2014 nachschauen will werden die Daten von Outlook.com geladen und angezeigt. Ist dieses nachladen automatisiert (einmalige Anmeldung bei Outlook.com vorausgesetzt) oder muss ich mich dann jedes mal wieder bei Outlook.com anmelden wenn ich alte Termine sehen will?
    4. Wenn die alten Termine z.B. aus April 2014 im Handy sichtbar sind, werden die dann auch im Handy abgelegt (wären also Offline verfügbar) oder macht MS uns da einen Strich durch Rechnung und die alten Termine kann man nur anschauen wenn auch eine Datenverbindung besteht.

    Danke und schon mal für sachdienliche Hinweise,

    Gruß Heiko

    1. admin Beitrags Autor

      Hallo Heiko,

      Vorab: Du kannst die kostenlose Testversion installieren, um zu sehen, ob diese deine Anforderungen erfüllt. 🙂

      ad 1) Ja. Synchronisierung erfolgt bei WP immer vom OS, nicht durch eine App. Auch gespeichert werden Termine „am Phone“ bzw. am konfigurierten Kalender „in der Cloud“, nicht in der App selbst.
      Der Windows Phone enthaltene Kalender blendet ältere Termin (älter als 2 Wochen) jedoch einfach aus und man kann diese nicht sehen. Week View hingegen erlaubt es, dass man sich in der App bei Windows Live anmeldet (optional) und ist dann in der Lage, ältere Termine direkt vom Windows Live Kalender zu laden und anzuzeigen – gleich wie wenn man sich am Browser anmelden würde und seinen online Kalender prüfen würde, jedoch viel komfortabler. 🙂

      ad 2) So ist es. Genaugenommen gibt es keine „Week View“ Termine. Es gibt nur Termine 😉
      Mit Week View kann man diese bearbeiten, neue erstellen, löschen, suchen, in verschiedenen Ansicht anzeigen, …

      ad 3) Man muss sich nur einmal innerhalb der App anmelden.
      Bei künftigen App Starts passiert Anmeldung und das Nachladen automatisch, wenn man zum entsprechenden Tag/Woche navigiert => einfach mal testen in der kostenlosen Testversion. 🙂

      ad 4) Zum Laden wird die Datenverbindung benötigt und diese geladenen Termine sind dann nur innerhalb von Week View sichtbar, nicht im WP internen Kalender.
      Bereits geladene, „alte“ Termine sieht man auch, wenn man Week View startet und zu diesen navigiert, es können dann aber klarerweise keine Termine nachgeladen werden wenn man zu einem anderen Tage/Woche/Monat in der Vergangenheit navigiert.

      lg
      Hannes

      1. Heiko

        Hallo Hannes,

        danke für die schnellen und ausführlichen Informationen.
        Dann werde ich die WeekView App mal ausprobieren und dann wohl (da du ja doch eine ganze Reihe positive Bewertunegn bekommen hast) auch kaufen.

        Danke und schönes Wochenende.

        Gruß aus dem Norden, Heiko

  28. Udo

    Hallo,
    habe die App heute installiert und bin bisher sehr begeistert. Was ich fragen wollte ist,
    besteht die Möglichkeit, das bei den Geburtstagen die angezeigt werden, auch das Alter angezeigt wird?
    Danke und Gruß
    Udo

    1. admin Beitrags Autor

      Week View zeigt Termine des Geburtstagskalenders an und greift nicht auf die Kontakte zu.
      Daher kann ein ev. dort erfasstes Geburtsdatum nicht ausgelesen werden und somit auch das Alter nicht berechnet werden.
      Ich werde mir das jedoch notieren und ev. in einem künftigen Update erweitern. 🙂

      1. Udo

        Hi,

        das wäre ein super Feature. Denn selbst MS schafft das im Outlook Kalender leider nicht. Da muß man sich auch mit VBA behelfen.
        Danke für das schnelle Feedback 🙂

  29. Jörg

    Nach den letzten 2 Updates (letzter gestern abend) sind die Kalendereinträge nicht mehr sichtbar.Auch nicht im Microsoft Kalender. Beim ersten mal konnte ich durch das Eintragen neuer Termine die Ansicht wieder herstellen. Seit gestern fehlen nun die Einträge von 2014. Wie kann man diese wieder sichtbar machen Handy Lumia 925, Lumia Cyan

    1. admin Beitrags Autor

      Kann es sein, dass ein bestimmter Kalender in den Einstellungen des MS Kalenders deaktiviert wurde? (In den Einstellungen).
      Das würde dieses Verhalten erklären. Grundsätzlich werden ältere Termine bei Windows Phone ausgeblendet.
      Week View bietet hier eine Umgehungslösung: Anmeldung bei Windows Live, um Termine vom Live Kalender zu laden und anzuzeigen.
      Sind die Termine in der z.B. Browser Ansicht des Windows Live Kalenders noch sichtbar?
      Bitte ggf. um Kontaktaufnahme über die Support EMail Adresse.

    1. admin Beitrags Autor

      Bitte kontrollieren Sie, ob die Ausführung der App im Hintergrund zugelassen ist.
      Das ist Voraussetzung für alle Apps, welche im Hintergrund ein Live Tile aktualisieren.

  30. Thomas Möllw

    Plötzlich geht der Download und die Installation von Weekview nicht mehr

    Auch Deinstallieren hilft nicht mehr.

    Bitte neue Version im Shop bereitstellen.
    P.S.
    Beim Smartphone

    1. admin Beitrags Autor

      Danke für die Info.
      Ich bin hier im Kontakt mit MS Support und werde über Neuigkeiten zu dem Thema auf meinem Blog berichten.

  31. Jens

    Hallo
    Week View habe ich schon seit ca. 1 1/2 Jahr auf meinem Handy, super App!!! Auch schon nach Handytausch alles wieder super installiert. Jetzt gab es aber mehrmals Probleme mit dem Update, so das ich Week View deinstalliert habe und neu aufspielen wollte. Das funktioniert aber erst recht nicht.

  32. Christine Rohner

    Hallo1
    Nach anfänglichen Schwierigkeiten im Sommer 2013 läuft mein week view-Kalender perfekt und ich bin immer noch davon begeistert. In den letzten Wochen tritt leider ein Problem mit meinem Outlook-Kalender im PC auf. Kalendereinträge, die ich am WP über week view gemacht habe, werden nicht immer im Outlook-Kalender angezeigt. Konnte bis jetzt noch keine „Regelmäßigkeit“ feststellen, wann das so
    ist und wann nicht….
    Herr Biribauer, schon jetzt vielen Dank für die Hilfe!

    1. admin Beitrags Autor

      Hallo Christine,
      die Synchronisation wird bei Windows Phone immer vom OS durchgeführt, nie von einer App.
      Wie ist das Verhalten, wenn du diese Termine direkt im WP internen Kalender erstellst?
      Sollte natürlich völlig ident sein, weil Week View die selbe Programmierschnittstelle verwendet.
      Ich würde empfehlen, die Konfiguration direkt am Phone unter „Einstellungen“ – „Konten&EMail“ zu kontrollieren.

  33. Christian Meyer

    Habe immer noch das Update Problem. Ich habe gelesen, dass es auch möglich ist, die App über den PC aufs Handy (Lumia 920) zu installieren. Wie muss ich da vorgehen ? Gibt es eigentlich bei MS einen Support, der einigermaßen zeitnah reagiert ? Danke im Voraus, Christian

    1. admin Beitrags Autor

      Leider ist das Store Problem durch MS noch nicht gelöst, die Frage ob es einen MS Support gibt, der zeitnah reagiert, muss ich daher wohl verneinen. 🙁
      Ja, man kann direkt im Web-Browser am PC im Marketplace nach Apps suchen und diese von dort aus am Phone installieren.
      Ob sich das Problem dadurch löst weiß ich aber nicht, vermutlich eher nicht – am sichersten ist noch immer, direkt den MS Support zu kontaktieren.

  34. Andreas

    Hallo,

    ist es richtig, dass das Bearbeiten von Terminen aus anderen Kalendern (hier Mailbox.org) nicht möglich ist? Termin löschen funktioniert so, dass man in den Windows Kalender weiter geleitet wird. Bei Bearbeiten kommt die Meldung kann nicht bearbeitet/gelöscht werden.

    LG
    Andreas

    1. admin Beitrags Autor

      Hallo Andreas,
      grundsätzlich verwendet Week View die von MS bereitgestellte Programmierschnittstelle zum Bearbeiten/Löschen von Terminen welche die selbe wie jene des WP internen Kalenders ist.
      Funktioniert das Bearbeiten des genannten Termines im WP internen Kalender?
      Bitte ggf. um Kontaktaufnahme über die Support EMail Adresse.
      lg
      Hannes

  35. STEIN

    Kann man Termin vorlagen auch so verwendet das ich eine Vorlage verwende, und nur noch das Datum. Dazu anpasse ?
    Im Moment ist es umgekehrt !
    Oder beide Möglichkeiten..

    1. admin Beitrags Autor

      Terminvorlagen sind eine Art „Vorbefüllung“ des Dialoges zum Anlegen eines neuen Termines.
      Natürlich kann man dann beim Anlegen des Termines aus der Vorlage das Datum anpassen.
      …oder wie ist das genau gemeint?
      Bitte ggf. um Kontaktaufnahme über die Support EMail Adresse.

        1. admin Beitrags Autor

          Stimmt, das wäre gut, jedoch erlaubt die von MS bereitgestellte Programmierschnittstelle keine Vorauswahl von Kalendern.
          D.h. man könnte eine solche zwar in einer Vorlage auswählen, jedoch nicht beim Erstellen eines Termines selbst.

      1. Peter

        Ich habe viele mehrtägige Events wie Urlaub, Prüfungszeit, Besuche, Fristen, etc. im Kalender. Diese Termine stehen im Kalender, damit ich sie langfristig nachschauen kann, ich muss aber nicht über den Livetile daran erinnert werden, dass heute mein Urlaub beginnt. Wenn alle diese Termine auf dem Livetile angezeigt werden, bleibt häufig kein Platz mehr für die Termine am entsprechenden Tag.

  36. Jens

    Hallo

    Wann ist das Problem mit dem Windows Store endlich gelöst? Gibt es da von Storeseite irgendwelche Infos? Würde den Kalender gern wieder installieren. Danke im voraus.

    1. admin Beitrags Autor

      Hallo,
      über die aktuelle Entwicklung berichte ich hier, auf meinem Blog, siehe z.B. http://www.hannesbiribauer.com/wordpress/?p=1006
      Lt. Aussage von MS Support USA wird das Store-Problem nach 3 Monaten Suche und versuchter Problembehebung (?) überhaupt nicht gelöst.
      Die von MS vorgeschlagene Lösung, dass man einen Hard-Reset des Phones durchführen soll funktioniert lt. Rückmeldung von Anwendern nicht und ist natürlich keine wirkliche Lösung. Scheinbar hilft es nur, dass man direkt MS Support kontaktiert, das Problem erklärt, den bezahlten Betrag für die App rückfordert und auf diese Weise die App sozusagen kostenlos neu kaufen kann.
      Es ist mir wichtig darauf hinzuweisen, dass es sich hier um einen Fehler des Store handelt, welcher auch andere Apps betrifft und auf welchen ich oder andere Entwickler natürlich keinen Einfluss haben.

      1. Flo

        Habe vom Windows Support Chat Mitarbeiter 5€ gutgeschrieben bekommen
        Hat zugegeben, dass es ein Problem vom Store ist + Kombination der eheemals kostenlosen App.

        Wir waren uns einig , dass mit dem WP10 Store alles besser wird.

        1. admin Beitrags Autor

          Danke für die Info!
          Ich hoffe auch, dass mit dem WP10 Store alles besser wird…derzeit sieht es noch nicht danach aus und es gibt einige Probleme aber wird schon noch werden.

    1. admin Beitrags Autor

      Hallo,
      ad 1) Wenn in Termindetails eine Tel.Nr. erfasst ist, ist es möglich, diese direkt in der Detailanzeige anzuklicken und anzurufen. Dafür ist der Zugriff auf die „Wähltasten“ nötig – zugegebenerweise etwas verwirrend.
      ad 2) Für die Sprachbefehle, man kann z.B. sagen „Week View zeige den nächsten Termin“ – die App erkennt das und liest den nächsten Termin vor.
      ad 3) für das selbe wie (2), da die Rechte nicht getrennt einstellbar sind.

  37. Gaby

    Hallo Herr Biribauer, seit einigen Tagen habe ich ein neues Smartphone mit Windows Phone 8.1 und mir Ihre App Week View gekauft.
    Leider finde ich nicht die Möglichkeit, 2-Wochen-Termine dort einzugeben.
    Ich leite Kurse, die vierzehntägig stattfinden und würde mir gerne diese Termine fest in den Kalender eintragen, ohne dass ich jeden Veranstaltungstag einzeln aufrufen muss.
    Ist das möglich, wenn Ja, wie?
    Ich freue mich auf Ihre Nachricht.
    Viele Grüße
    Gaby

    P. S. Leider kann ich auf Ihrer Kontaktseite den Captcha-Code nicht installieren, ich weiß nicht, wie’s geht…

    1. admin Beitrags Autor

      Hallo Gaby,
      das ist leider nicht möglich.
      Die von MS bereitgestellte Programmierschnittstelle erlaubt das nicht – auch im WP internen Kalender ist das nicht möglich.
      Hierbei handelt es sich also nicht um einen Einschränkung von Week View sondern das ist einfach generell nicht möglich.
      Finde ich selbst nicht gut, daher habe ich in Week View für solche Sachen eine Umgehungslösung implementiert.
      Einerseits kann man Termine einfach kopieren.
      Dazu den Termin in der Wochenansicht anklicken und gedrückt halten – ein Kontextmenü mit „Kopieren/Einfügen“ erscheint.
      Für einen solchen Termin wäre es ev. auch sinnvoll eine Terminvorlage in Week View zu erstellen – Terminvorlagen kann man sehr einfach und schnell an bestimmten Tagen einfügen.
      lg
      Hannes

      1. Gaby

        Hallo Hannes,
        vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich kenne die Möglichkeit von Android. Danke für den Vorschlag, die Veranstaltungen mit Terminvorlagen einzugeben. Ich probier’s.
        Viele Grüße
        Gaby

  38. sha-net

    Hier wird immer von einer Supportmailadresse gesprochen, finde ich aber nicht. Möchte nur gerne wissen, ob die 1,99 bei Kauf für ein Jahr oder unbegrenzt sind.
    Habe bisher keine Antwort auf meine Frage gefunden.
    Danke und Gruß
    Jeannette Nieddu

    1. admin Beitrags Autor

      Bei jeder meiner kostenpflichtigen Apps ist es so, dass man diese „für immer“ also unbegrenzt erwirbt. 🙂
      Das ist aber auch Standard bei den meisten Apps.
      Die Support EMail Adresse ist in meinem Apps im Menü unter „Info“ sichtbar oder auch im Marketplace selbst.

  39. Flo

    Hallo Hannes,
    nachdem och mich heute endlich um das Store Problem gekümmert habe komme ich die nächsten Tage wieder in den genuss von Week View. (installation über push, aber der onlinestore wird gerade umgebaut.)

    Zuätzlich hat meine Frau auch diese coole App installiert und eingerichtet und da sind noch einige Fragen/Probleme aufgetreten:
    – ist es möglich die Schriftgröße der Terminansicht definierbar zu machen?
    – Geburtstagskalender von Google synct nicht richtig, es fehlen oft einige Einträge im Folgejahr. Problem bekannt?
    – Kannst Du irgendwie die Geburtstage mit Alter ausgeben lassen? z.B. Peter Pan wird heute 37 Jahre oder Peter Pan (37) ?
    – Wozu benötigt man diese Windows Live?

    Gruß Flo

    1. admin Beitrags Autor

      Hallo,
      bitte bei Detailfragen ev. um Kontaktaufnahme über die Support EMail Adresse.
      Ja, die Schriftgröße ist für mehrere Ansichten und auch für das Live Tile einstellbar, in den Einstellungen der App.
      Synchronisation passiert bei Windows Phone grundsätzlich durch das OS, nie durch eine App (ist bei allen Apps so)
      Geburtstage mit Alter auszugeben erfordert Zugriff auf die Kontakte und dass das Geburtsdatum beim Kontakt angegeben ist – Week View greift als Kalenderapp auf Kalender zu und dort ist das Geburtsdatum nicht hinterlegt. „Windows Live“ ist der MS Kalender in der Cloud, wo alle Termine gespeichert sind. Der WP internen Kalender blendet ältere Termine einfach aus und es gibt keine Möglichkeit, diese einzusehen. Week View umgeht diese Einschränkung durch direkt Zugriff auf den Windows Live Kalender, wenn man sich dort anmeldet und kann daher im Gegensatz zum WP internen Kalender auch ältere Termine anzeigen.

      1. Flo

        Danke für die Antworten – soweit alles klar.

        Schriftgröße: Aber nicht für den geöffneten Termin.

        Alles andere ist schade aber verständlich. Wir nutzen nur Google weil dort auch die Kontakte mit Geburtstagen sind.

        Kann MS mittlerweile Kontaktbilder syncen? Weil nur dann kommt ein Umzung in Frage. Weis das jemand?

        1. admin Beitrags Autor

          Bitte um Kontaktaufnahme über die Support EMail Adresse.
          Was meinst du mit „göffneten Termin“?
          Kannst du mir einen Screenshot von dieser Anzeige schicken.
          Kontakte mit Geburtstagen werden natürlich auch in Windows Phone angezeigt, wenn man den Google Kalender dort einrichtet.
          Kontaktbilder werden soweit mir bekannt übernommen, müsste man aber etwas recherchieren oder ggf. die Kontakte einfach von Google nach Windows Phone übertragen inkl. Kontaktbild – das sollte automatisch möglich sein.

  40. Christian

    Danke für die geniale App, nutze sie schon ewig.

    unter WP8.* noch nur fürs geniale Tile,
    jetzt mit Win10Mobile dauerhaft(da der drecks Outlook-Kalender unter 10mobile für mich nicht mehr effektiv nutzbar ist).

    Wollte gerade fragen, warum es die App nicht für Win10-desktop gibt, sehe aber Portierung ist im Gange 😀
    daher DANKE

  41. Friedrich Hager

    Auf meinem Lumia 920 habe ich „week view“ und finde den Kalender sehr gut. Seit Monaten versuche ich auf meinem neuen Lumia 830 die App wieder zu installieren, aber das geht leider nicht. Sie wird als „meine Apps“ angezeigt und wenn ich sie installieren will kommt die Fehlermeldung 80004005. Das Lumia 920 hat jetzt meine Frau, dort läuft der Kalender noch. Alle anderen Apps laufen sowohl als auch außer „week view“. Kann man die Fehlermeldung austricksen?

    1. admin Beitrags Autor

      Hierbei handelt es sich um einen Fehler des Store (nicht der App), welchen ich detailliert auf meinem Blog beschrieben habe inkl. EMail Verkehr mit MS Support.
      Die einzige Lösung besteht darin, MS Support zu kontaktieren, App aus der Liste der Kaufe entfernen lassen und den bezahlten Betrag zurückzufordern.
      Damit kann man dann quasi kostenlos die App neu kaufen. Der Fehler ist bekannt, tritt auch bei anderen Apps auf, jedoch ist MS leider nicht in der Lage, diesen zu korrigieren.

    1. admin Beitrags Autor

      Ja natürlich, wenn es sich um einen Kalender „in der Cloud“ handelt, also z.B. Windows Live, Google oder andere.
      Der Kalender am Phone wird ja nicht mit dem PC synchronisiert sondern eben mit einem am Phone konfigurieren Kalender.
      Das hat eigentlich nichts mit meiner App zu tun, da die Synchronisierung durch das Windows Phone OS erfolgt.

      1. Franz Cech

        Vilen Dank für die schnelle Antwort, aber ich hätte noch eine Frage. Kann ich auch nur vom Handy zum PC synchronisieren, also ohne Cloud.
        Danke MfG Franz

        1. admin Beitrags Autor

          Nein, das geht (leider) bei allen aktuellen Smartphones (Android, iOS, Windows Phone) nicht.
          …hat aber auch nichts mit meiner App zu tun, da die Synchronisation ja durch das OS erfolgt, nicht durch eine App.

          1. Franz

            Vielen Dank für die Information, so werde ich das wohl nur über die Cloud machen können.
            Herzlicher Gruss
            Franz

  42. Thomas

    Schönen guten Tag,

    ich nutze seit kurzem die neue Insider Preview 10572 auf meinem Lumia 820.
    Bis dahin hatte ich unter keiner Preview Probleme mit Week View.
    Zuerst hatte ich nur das Problem, dass das ganz große Livetile sich nicht aktivieren ließ. Ich konnte nur das kleine oder das mittlere auf der Startseite anwählen. Bei dem mittleren war die Textdarstellung sehr unscharf/undeutlich.
    Daraufhin habe ich Week View deinstalliert. Nach der Neuinstallation lässt es sich nun nicht mehr starten. Dies habe ich zweimal mit dem gleichen Ergebnis getestet.

    Vielen Dank,
    Thomas Renk

    1. admin Beitrags Autor

      Hallo Thomas,
      danke für die Info!
      Ich hoffe es ist verständlich, dass ich hier nicht helfen kann, da ich auf das Verhalten des Store oder Fehler einer Preview Build (WP10) natürlich keinen Einfluss habe.
      Ich muss meine eigenen App kaufen, wenn ich diese vom Store installieren möchte. Dass das Live Tile von Week View in der letzten Dev. Preview Probleme macht wurde mir bereits mitgeteilt.
      Hier wird in der App eine Standardfunktion des OS zum Erzeugen eines Live Tiles aufgerufen – wenn diese nicht funktioniert (Augrund vom Fehlern im OS) kann ich dagegen als Entwickler natürlich nichts tun.
      lg
      Hannes

  43. Dirk Intveen

    Hallo Hannes,

    ich habe mal testweise Deine App Week View auf mein Lumia 930 installiert.
    Gefällt mir gut.
    Bevor ich sie jedoch kaufe hier noch ein paar Fragen.
    Bleiben die Einträge im Kalender erhalten?
    Ist das eventuell konfigurierbar? (Konnte ich auf die Schnelle nicht mehr testen, da die Testphase schon abgelaufen ist)
    Ich möchte auch Einträge behalten, die schon Jahre zurückliegen.
    Beim Standard-Kalender werden ältere Einträge ja nach einer gewissen Zeit gelöscht.
    Kann ich auch nach Einträgen in der Vergangenheit suchen?
    Wie lange habe ich nach dem Kauf Anrecht auf Updates?

    Gruß
    Dirk

    1. admin Beitrags Autor

      Auch beim Standard Kalender werden Einträge nicht automatisch gelöscht sondern durch Windows Phone „ausgeblendet“.
      Eine meiner Meinung nach völlig unverständliche Einschränkung durch MS.
      In Week View gibt es dafür eine Umgehungslösung: Wenn man sich innerhalb der App bei Windows Live anmeldet, kann Week View Termine von diesem Kalender laden und anzeigen.
      Das Verhalten ist dabei gleich, wie wenn man sich im Web Browser bei Windows Live anmeldet – auch auf diese Weise sind alte Termine sichtbar.
      Das Suchen nach Einträgen in der Vergangenheit ist nur möglich, wenn diese davor durch die App geladen wurden, was „dynamisch“ passiert, also wenn man zum entsprechenden Tag/Woche/Monat navigiert.
      Nach dem Kauf einer App hat man immer und kostenlos Anrecht auf Updates.
      Bei weiteren Fragen kontaktiere mich bitte über die Support EMail Adresse.

  44. Mirko

    Hallo Hannes,
    bin schon lang dabei und soweit zufrieden…habe seit einer Woche ein Lumia 950 mit win 10, wenn ich jetzt in week view einen neuen Termin eintragen möchte, öffnet sich sofort der Outlook Kalender?! Was ist da los, oder habe ich was falsch gemacht?

    1. admin Beitrags Autor

      Hallo,
      Week View (und alle anderen Kalender Apps) rufen hier eine von MS bereitgestellte Funktion auf.
      Kann im Outlook Kalender dann ein Termin eingetragen werden?
      Danach sollte die App automatisch zu Week View zurückkehren, ist das der Fall?
      Ich hoffe, dass ich kommende Woche mein Lumia 950 bekomme – dann werde ich das auch selbst testen können.
      lg
      Hannes

      1. Mirko

        Das Prinzip habe ich schon verstanden, jedoch ging es bis dato ja auch, dass ich direkt im WV Termine eintragen konnte…
        Kann Termin weder eingeben, noch ändern 🙁 Dann warte ich mal ab, bis dein 950er da ist und du es selber testen kannst…

  45. Jeannette

    Hallo, habe die App schon seit einiger Zeit gekauft und bin damit auch recht zufrieden. Leider kann ich hier auf der Seite nicht nach Stichworten suchen, also weiß ich leider nicht, ob schon mal jemand diese Frage gestellt hat.
    Momentan bin ich leider ziemlich erkältet und muss mehrmals am Tag verschiedene Medikamente einnehmen.
    Jetzt habe ich mir Erinnerungen eingetragen, allerdings erinnert es mich immer nur beim ersten mal, dann nicht mehr. Das ist natürlich nicht der Sinn der Sache. Wenn ich die Erinnerung ändern möchte in Täglich, dann kommt beim Speichern die Meldung: Die Dauer des Ereignisses darf den Abstand zwischen zwei Ereignissn der Serie nicht überschreiben.“ Äh, das verstehe ich nicht. Also ich muss 4 Medikamente mehrmals am Tag einnehmen. Wie gebe ich das ein, damit er mich z. B. morgens um 7 und abends um 11 akustisch erinnert?

    1. admin Beitrags Autor

      Week View verwendet zum Erstellen/Ändern und Löschen von Terminen eine von MS bereitgestellte Programmierschnittstelle – das ist bei allen „Kalender Apps“ so. Deren Funktionen können durch Entwickler (leider) auch nicht erweitert werden.
      Um das zu prüfen, können Sie die gewünschte Funktion einfach mal im WP internen Kalender ausprobieren.
      Um eine Erinnerung an mehreren Tagen jeweils um 7:00 Uhr und um 11:00 Uhr zu erhalten, würde ich 2 periodische Termine für jeweils diese Zeit erstellen.

  46. Christine

    Hallo Hannes!
    Seit über zwei Jahren „benutze“ ich nun Week view und bin nach wie vor begeistert.
    Leider aktualisiert sich nun die Live tile nicht mehr automatisch (auch beim Smartphone meines Mannes). Woran könnte dies liegen?
    LG

    1. admin Beitrags Autor

      Kannst du bitte kontrollieren, ob die Ausführung der App im Hintergrund zugelassen ist?
      Welches Phone und Betriebssystem Version verwendest du?
      Ev. kannst du auch eine Neuinstallation der App versuchen.

  47. Reinhard Babel

    Hallo Hannes,

    wenn man in der Wochenansicht einen Termin kopiert und einfügt, springt die Ansicht nach der Detailbearbeitung und Speicherung des eingefügten Termines in die Tagesansicht des aktuellen Tages und nicht wieder zurück in die Wochenansicht, was natürlich zweckmäßig wäre. Beim heutigen Update war der Fehler leider noch nicht behoben.

  48. Rainer Bremser

    Wollte meine gekaufte Week View Version auch auf meinem Lumia 535 installieren, dort bin ich aber im Insider Fast Ring und benutze momentan die Windows Version 10.0.14295.1000
    Bekomme dort aber nur die Testversion, beim Klick auf „Jetzt kaufen“ öffnet sich zwar der Store aber dort bekomme ich nur angezeigt das die App schon installiert ist?

    MfG Rainer Bremser

      1. Rainer Bremser

        Danke für die schnelle Info, Habe mir zum testen mal die Universal Windows App Live Tile Calendar 10 gekauft, das läuft auch in der neuen Insider als Vollversion und ist sogar schneller.

  49. Siegfried Wechsel

    Besteht die Möglichkeit Termine aus Outlook über Wlan mit Week View zu synchronisieren?
    Zur Zeit verwende ich AkrutoSync für mein Lumia 950.
    Ich möchte ungern meine Termine und Daten auserhalb meines Netzwerkes synchronisieren.

  50. Peter Nauta

    Seit diese Woche nach den letzten update von Weekview habe ich Probleme.
    Jedes mal wenn ich diese app starte bekomme ich ein Warnung dass da ein Problem ist met Windows Live service. Es gibt scheinbar kein Kontakt. Auch nickt wenn ich eingelogt bin oder dass mit der Hand versuche.

    1. admin Beitrags Autor

      Das Problem wird mir inzwischen von mehreren Anwendern gemeldet – scheinbar hängt es mit einer Umstellung des Windows Live Services durch MS zusammen.
      Entwickler wurde natürlich nicht informiert. Ich kann es derzeit auf meinem Phone nicht reproduzieren, sobald das möglich ist werde ich an einer Korrektur arbeiten.
      Vorerst kann ich leider nur dazu raten, die Verwendung von Windows Live im Menü auf der App-Startseite zu deaktivieren d.h. sich von Windows Live abzumelden.

  51. Kühlwei

    Das Windows Live Service von Microsoft ist derzeit nicht erreichbar, bitte wiederholen Sie den Vorgang später……
    Das Anmelden bei Windows Live über „Windows live verwenden“ ist erfolgreich.
    —————————————————————————————————–
    Bitte prüfen Sie warum die Daten nicht mehr im Kalender „Week View 8.1“ abgeglichen werden.
    Vielen Dank
    M.Kühlwei

  52. Rainer

    Moin!
    Gibt es bezüglich des „Windows Live Service von Microsoft ist derzeit nicht erreichbar“ Problems schon eine Lösung oder Workaround?
    Gruß
    Rainer

    1. admin Beitrags Autor

      Leider noch nicht, das Problem ist ja durch einen Änderung von MS verursacht.
      Sobald zeitlich möglich (was dzt. eher schwierig ist), werde ich mir das Problem näher ansehen.

  53. L.Perillo

    Guten Tag,
    die Windows-Live-„Anbindung“ wäre genau DER Grund, ihre App zu benutzen, da ja MS es nicht will, das die StandartApp ältere Termine anzeigt.
    Ich wäre Ihnen äusserst dankbar für eine Lösung des Problems!

    Gruss

    1. admin Beitrags Autor

      Leider hat MS ihre eigenen Windows Live Schnittstelle „deaktiviert“ – ich hoffe, dass ich hier wieder eine Umgehungslösung finde, derzeit fehlt mir aber die Zeit, daran zu arbeiten. Auch ist es ziemlich frustrierend, wie MS hier vorgeht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.